• Woher wissen wir, ob du die richtige Fotografin für uns bist?

Meine Fotos gefallen euch? Das ist schonmal die halbe Miete! Doch mindestens genauso wichtig ist, dass wir uns auch persönlich auf einer Wellenlänge befinden. Schließlich werden wir an eurem Tag viele Stunden miteinander verbringen und ihr werdet mir eine extrem wichtige, nicht wiederholbare Aufgabe anvertrauen müssen: einen der mitunter wichtigsten Tage in eurem Leben in Fotos zu verewigen. 

Aus diesem Grund treffen wir uns vor eurer finalen Entscheidung erst einmal ganz unverbindlich und  für euch kostenlos in Bielefeld. Bei einem Kaffee oder Tee können wir uns locker kennenlernen und über all eure Vorstellungen und Wünsche sprechen. Der beste Weg, um die fotografische Begleitung ganz individuell auf euch abzustimmen. 

Ihr entscheidet, ob wir uns gut verstehen und ihr euch eine Zusammenarbeit vorstellen könnt :-) 

 

  • Wie lange begleitest du uns am Hochzeitstag? 

Solange ihr wollt! Am häufigsten gewünscht sind allerdings 8- bis 12-stündige Reportagen, angefangen beim vorfreudigen Ankleiden der Braut am Morgen bis zu eurer ausgelassenen Party am Abend.

Auch wenn euch im Voraus einzelne Tagespunkte für eine fotografische Begleitung nicht so wichtig erscheinen, werdet ihr nachher froh sein, auch diese "kleinen" Dinge in Bildform festgehalten bekommen zu haben. 

Und damit meine ich nicht einen Gast, der ja auch eine "große und teure" Kamera und sich dazu bereit erklärt hat diese Punkte "zu knipsen". Lasst eure Gäste eure Gäste sein und die Feier auch als solche ohne Kamera genießen dürfen :-)  

Deswegen empfehle ich eine professionelle ganztägige Begleitung, um nicht nur die ganz großen Momente, wie die Trauung und das Paarshooting, sondern auch die für euch vielleicht eher "nebensächlichen" Momente einzufangen. Eine gute Hochzeitsreportage wird dadurch erst so richtig abgerundet. 

Gerne berate ich euch mit meinen Erfahrungen auch bei eurer zeitlichen Tagesplanung, sprecht mich einfach darauf an!

 

  • Warum bekommen wir keine unbearbeiteten Bilder? 

Bei mir, sowie auch bei den meisten anderen professionellen Fotografen, werden ausschließlich bearbeitete bzw. digital optimierte Fotos abgegeben. Bei der Suche nach einem zu euch passenden Fotografen wählt ihr denjenigen aus, dessen Bilder euch am besten gefallen, richtig? Somit bucht ihr ihn wegen seines Stils, seiner eigenen Handschrift, die seine Arbeit einzigartig macht. Aus diesem Grund bekommt ihr nur fertig bearbeitete Fotos, die meinen Wiedererkennungswert tragen.

Diese gibt's dann natürlich in voller Auflösung und ohne Logo / Wasserzeichen, sodass ihr sie auch optimal für Veröffentlichungen und großformatige Drucke nutzen könnt. 

 

  • Können wir uns 100%tig auf dich verlassen?

Das sowieso!  Wie bei jeder anderen professionellen Dienstleistung auch regeln wir vorab alle wichtigen Konditionen in einem Vertrag. So könnt ihr auch rechtlich gesehen noch einmal auf Nummer sicher gehen, dass ich als Fotografin definitiv zur besprochenen Zeit anwesend bin.

  • Kommst du zu jeder Hochzeit alleine?  

Kleinere Hochzeiten begleite ich in der Regel alleine. Ab 6-stündigen Reportagen empfehle ich jedoch eine zweite Fotografin, die euch einen ganz anderen Blickwinkel bietet und mich tatkräftig unterstützt, sodass ich mich noch besser auf euch und eure Gäste konzentrieren kann. Wir sind mittlerweile ein eingespieltes, professionelles Team und mit mehreren Kameras und 4 Augen für alle großen und kleinen Momente an eurem Tag bestens gewappnet! 

Sprecht mich an, wenn ihr an einem sogenannten "Second Shooter" interessiert seid und ich gebe euch weitere Informationen dazu.

 

  • Kamera kaputt? 

Ich arbeite zwar mit modernster Technik, doch auch die hochwertigste Kamera kann mal ausfallen. Doch kein Grund zur Panik - ich habe auf jeder Hochzeit eine ebenso professionelle Back-Up-Kamera im Rucksack, um gegen solch einen Fall gewappnet zu sein. Genauso wenig kann es passieren, dass der Speicherplatz voll ist. 

 

  • Wir finden keine Preisliste auf deiner Website, ist das richtig so? 

Ja, das ist richtig und auch mit vollster Absicht so, denn es gibt keinen vorab festgelegten Preis für eure Hochzeitsfotos. Gemeinsam stellen wir ein Angebot zusammen, das perfekt auf eure Vorstellungen und euren Tagesplan abgestimmt ist. Als Orientierung dafür dienen meine Hochzeitspakete, die anhand meiner Erfahrung in der Hochzeitsbranche aufgestellt sind. Wenn ihr Interesse habt, schicke ich euch gerne meine Angebotsbroschüre per Mail zu :-) 

Einstündige Begleitungen für ein Paarshooting oder eure Trauung starten bei 270€ und können in der Regel nur außerhalb der Saison (Okt - Mai) gebucht werden. 

 

  • Wir standen noch nie so wirklich vor einer Kamera, ist das schlimm?

Auf keinen Fall! So gut wie alle Gesichter, die ihr hier auf meiner Website sehen könnt, haben keinerlei Modelerfahrungen und sind ganz normale Menschen wir ihr und ich.

Bei einem Shooting erwarte ich niemals von euch, dass ihr professionelle Posen drauf habt. Das würde den Fotos jeglichen natürlichen Charme und euch ihnen ihre Authentizität nehmen. Jedes Shooting wird ganz locker und ungezwungen angegangen. 

Es ist ganz normal, sich nicht direkt wohl vor einer Kamera zu fühlen. Aber vertraut mir, ich finde bei jedem eine Seite, die toll aussieht :-)

 

  • Bietest du auch After-Wedding-Shootings an?

Sogar super gerne! Denn in meinen Augen bietet so ein Shooting viele Vorteile. Wenn ihr euch nicht vorstellen könnt, das Paarshooting am Hochzeitstag selbst umzusetzen und lieber ganz in Ruhe die Zeit mit euren Gästen genießen wollt, kann ich das total verstehen. Aus diesem Grund oder auch falls uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen sollte, können wir uns gerne ein paar Tage oder Wochen nach eurer Hochzeit zu einem After-Wedding-Shooting treffen. 

Das hat unter anderem den Vorteil, dass wir uns deutlich mehr Zeit für alle erdenklichen kreativen Ideen nehmen oder auch zu atemberaubenden Kulissen fahren können, die eure Hochzeitslocation eventuell nicht bietet. Stellt euch doch mal euch zwischen hohen Dünen an einem langen Sandstrand vor, das Kleid weht toll im Wind, ihr steht im goldfarbenen Gegenlicht der Abendsonne... oder eine Picknickszene auf einer Lichtung in einem Wald, umgeben von tiefgrünen Moosbetten und hüfthohen Farnen... Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Und wenn eure Outfits dann dreckig werden - Schwamm drüber, denn ihr müsst nicht mehr hübsch für eure Gäste aussehen. 



Sarah Michallek Fotografie


Sarah Michallek Fotografie Telefonnummer
Sarah Michallek Fotografie Mail
Sarah Michallek Fotografie Instagram
Sarah Michallek Fotografie Facebookseite

Sarah Michallek Fotografie

Hochzeitsfotos Bielefeld Herford Paderborn Gütersloh Minden Hamm Detmold Löhne Hannover 

Hochzeitsfotograf Bielefeld OWL NRW